Corona-bedingte „soziale Distanz“ erschwert die Manipulationsmöglichkeiten der WTG

Im Kampf gegen das Corona-Virus werden wir zu sozialer Distanz aufgefordert. Die Arbeitskollegen sind ins Homeoffice verschwunden, private Feiern sind verboten. Selbst beim Einkaufen oder einem Spaziergang an der frischen Luft, sind wir gezwungen, Begegnungen zu vermeiden. Selbst das Stehenbleiben …

Corona-bedingte „soziale Distanz“ erschwert die Manipulationsmöglichkeiten der WTG Weiterlesen »

Scroll to Top